Markenführung entlang der Customer Journey

Die Customer Journey ist der Zyklus, den ein Kunde durchläuft, bevor er sich für den Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung entscheidet und in der Folge, wenn er es einsetzt. Effizientes Marketing fokussiert dabei in jeder Phase auf die relevanten Bedürfnisse, um so Kunden zu gewinnen und zu binden.

Content Marketing: Die Bedürfnisse der Zielgruppen mit Inhalten bedienen

Content-Marketing ist eine Marketingstrategie, die den Ansatz verfolgt, potenzielle Kunden mit hochwertigen Inhalten anzusprechen und zu überzeugen. Gerade im Prozess der Customer Journey ist es bedeutend, dass in jeder Phase der Kundenreise der passende Content die Interessenten erreicht. Was beim Content Marketing zu beachten ist, erfahren Sie hier.

„Blick von innen in das eigene Unternehmen“

Steigender Wettbewerbsdruck – Hohes Innovationstempo – Querschnittstechnologien – Veränderungen am Arbeitsmarkt. Der Schlüssel zu diesen betrieblichen Herausforderungen sind die jeweiligen Kompetenzen in Ihrem Unternehmen. Sie möchten Ihre eigenen Kompetenzen erkennen und Erfolg bringend nutzen? Wie lassen sich jene Kompetenzen praxisnah systematisch erfassen und ganzheitlich online-basiert auswerten? Die Lösung ist der Steinbeis-Unternehmens-KompetenzCheck – kurz UKC. Er identifiziert die Stärken des Unternehmens ganzheitlich, um diese zu stärken und um identifizierte Herausforderungen aktiv angehen zu können. Wie dies konkret funktioniert, für wen der UKC anwendbar ist und welche Vorteile dieser „Blick von innen in das eigene Unternehmen“ mit sich bringt, erfahren Sie nachfolgend.

Öffentliche Ausschreibungen: JUROR – das Konzept für erfolgreiche Ausschreibungsprojekte

Das Konzept bietet einen guten Ansatz für die erfolgreiche Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungsprojekten. Der prozessorientierte Ansatz bietet Neueinsteigern eine konkrete Orientierung und Hilfestellung und für erfahrene Praktiker Ideen und Anregungen, für die Überprüfung und Optimierung von vorhandenen Aufbaustrukturen bzw. Abläufen. Was das Konzept JUROR leisten kann, zeigt unsere Handreichung.

Fürs Marketing im besten Alter

Die Generation 50plus ist die Altersgruppe mit dem höchsten verfügbaren Einkommen und damit eine äußerst lukrative Zielgruppe. Wenn Marketing-Entscheider auf dieses gewaltige Marktpotenzial nicht verzichten wollen, müssen sie jetzt beginnen, ihre Aktivitäten an dieser Zielgruppe auszurichten.

Inbound oder Outbound: Wie führe ich Kunden zur Kaufentscheidung?

Wie gewinne ich potenzielle Kunden und führe sie auf der Customer Journey bis zur Conversion? Nehme ich aktiv Kontakt auf – oder versuche ich Inhalte zu erzeugen, die wie ein Magnet wirken, damit die Kunden das Angebot selbst finden? Outbound- oder Inbound-Marketing – der Beitrag zeigt, was das ist und welche Strategie wann und für wen Sinn macht.

Auf zu neuen Ufern mit vorhandenen Kompetenzen

Die Corona-Krise und die damit verbundenen Auswirkungen haben fraglos unser aller Leben schlagartig verändert und dabei vor allem auch KMUs schwer getroffen. Doch während die einen zunehmend in dieser Krise unterzugehen drohen, erkennen die anderen darin eine Chance und machen sich auf den Weg zu neuen Ufern. „Inmitten dieser fragilen Zeit?“ werden Sie sich fragen. Wie dies tatsächlich gelingt und wie Ihnen dabei Offenheit, der Verdrängungswettbewerb und die Rückbesinnung auf Ihre Kernkompetenzen helfen, erfahren Sie nachfolgend.
Menü